Cycle Bubble

Zyklus Bubble 2014

2014 machte ich es mir zur Aufgabe, ein großes Linzer Event (Bubble Days), ein Wakeboardfestival mit Musik-Acts im Linzer Hafengelände aufzuarbeiten. Eine große Anzahl von Themen dieses Szenariums haben mein malerisches Interesse geweckt.

Jugend, Spaß, Feiern, gegenseitiges Beobachten, die zur Schau getragene Coolness und Gelassenheit darzustellen waren für mich – gepaart mit perfektem Licht zur Zeit des Festivals – eine echte Freude.

Die meisten Arbeiten malte ich in Öl, teilweise erstellte ich Skizzen mit Aquarellfarben, um zu sehen, ob die von mir gewünschte Wirkung erzielt werden konnte oder ob Elemente dazukomponiert oder weggelassen werden mussten. Und um zu sehen, ob meine Farbkompositionen den erwarteten Effekt haben.

Bubble 2014

2014 I wanted to document a big event in the harbour area of Linz (Bubble Days), an international Wakeboardfestival with Music-Acts and Artists from all over the world. I caught up many scenes that were interesting to me to follow in my paintings.

Youth, fun, celebrating, watching each other, the coolness during the festival as well as the self-composure of the participants along with a perfect light situation have been really great for my working process.

I did most of the works in oil on canvas – some of them sketched with watercolours before to see if I can reach the intended effect on my paintings or if I have to compose new scenes out of the existing material.